Raumänderung für Workshop Menschenrechte

Unser Workshop “Menschenrechte und Menschenrechtsbildung” bietet die Möglichkeit die eigene Perspektive zu erweitern ohne weit zu reisen. In dem internationalen Workshop geht es um die Situation der Menschenrechte in unterschiedlichen Ländern. Wir haben dazu Teilnehmer*innen aus Belarus, Polen und der Türkei eingeladen. Gemeinsam möchten wir und über die Situation in den verschiedenen Regione austauschen, Methoden…

Continue Reading →

Auf zum weltwechsel

Aus den Entwicklungspolitischen Tagen ist weltwechsel geworden. Und wir sind wieder mit dabei: verquer und Turbina Pomerania haben drei Veranstaltungen im Rahmen der Reihe organisiert, die dieses Jahr das Thema “Menschlichkeit” hat. Jeden Mittwoch werden Schulklassen in der Stadtbibliothek das Buch Alle da! lesen und über ein Miteinander der Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Herkünften…

Continue Reading →

Vernissage – Performance – Vernissage im St.Spiritus

Am 3.11. ab 18 Uhr finden drei unterschiedliche und doch inhaltlich vernetzte Veranstaltungen im soziokulturellen Zentrum „St. Spiritus“ statt. Los geht es um 18 Uhr mit der Ausstellungseröffnung des verquer. Projektes VETO. – Diskriminierung sichtbar machen. Im Anschluss um 18.45 Uhr widmet sich Gunhild Kreuzer in ihrer humorvollen 5 Minuten Performance dem Thema Herkunft und…

Continue Reading →

Viertes VETO-Plakat ist da!!!

Rechtzeitig vor der Fête de la Musique ist das vierte VETO-Plakat fertig geworden. Es wird im Rahmen der Fête de la Musique 2017 in der Brinkstraße 26 zusammen mit allen anderen VETO-Plakaten zu sehen sein. Außerdem bald an allen bekannten Stellen in Greifswald und Vorpommern. Und nicht vergessen: VETO braucht Unterstützung Wir wollen auf Alltagsdiskriminierung…

Continue Reading →

Plakate ändern Vieles – aber nicht Alles

Der Ansatz von VETO ist mit Plakaten auf all’ das hinzuweisen, was in unserem Alltag nicht so gut läuft: Diskriminierung ist leider alltäglich. Wir wollen nicht, dass das so bleibt. Neben dem monatlichen Plakate machen gibt es auch noch viele andere Möglichkeiten um aktiv zu werden für eine solidarischere, freundlichere, nachhaltigere Welt. Eine großartige Möglichkeit…

Continue Reading →

Selbst aktiv werden – IDAHIT Aktionswochen enden mit Workshops!

Die Aktionswochen zum Internationalen Tag gegen Homo-, Inter*-, und Trans*phobie, die seit dem 17. Mai in Greifswald und Vorpommern stattfinden, haben gezeigt, dass es viel zu tun gibt bis eine selbstverständliche Gleichberechtigung aller Geschlechter in unserer Gesellschaft erreicht ist. Wer diesen langen Weg etwas beschleunigen will, hat an diesem Wochenende die Möglichkeit am Samstag an…

Continue Reading →

Mehr Videos

Wir haben euch bereits ein Video der Bundesfreiwilligen von Turbina Pomerania in unserem Veto Blog gezeigt. Wie angekündigt kommen hier die restlichen Videos zum Thema Diskriminierung. Danke an alle kreativen Köpfe für eure Gedanken zum Thema Diskriminierung.  

Continue Reading →

„Ich habe mich normal gefühlt, ich war ja verliebt, aber für die anderen ist man anders.“

Mit diesem Zitat ist die Expertise „Homo- und Trans*feindlichkeit in Mecklenburg-Vorpommern“ übertitelt, die am 31. Mai im Koeppenhaus in Greifswald vorgestellt wird. Die im Dezember 2016 von dem Verein Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern veröffentlichte Expertise ist die erste umfangreiche Studie zum Thema Homo- und Trans*feindlichkeit für das Bundesland. Lebensgeschichtliche Interviews bieten einen Einblick in…

Continue Reading →

Bringt Regenbogentorte mit! verquer. beim IDAHIT 2017

Mit Regenbogentorten, Redebeiträgen und Musik wollen wir auf dem Greifswalder Marktplatz für Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bi, Trans*, Queers und Inter* demonstrieren. Alle Hobbykonditor*innen sind aufgerufen, pünktlich um 15:30 Uhr ihre Tortenkreationen auf dem Marktplatz vorbei zu bringen. Die besten Torten werden von einer Jury ausgezeichnet. Es wird um eine Kennzeichnung gebeten, ob die Torten…

Continue Reading →

Videoprojekt

Die Bundesfreiwilligen des Trägers Turbina Pomerania haben sich auf ihrem letzen Seminartag mit Diskriminierung beschäftigt. Dabei sind, in feinster Puzzlearbeit und mit kreativem Verstand, ganz unterschiedliche Stop Motion Filmchen entstanden. Einen davon könnt ihr Euch hier ansehen. Danke an Bilal, Ibrahim  und Andus für eure Perspektive auf Diskrimierung.

Continue Reading →

Das erste VETO. Plakat ist da!

Schaut her, nicht weg!!! Das Plakat mit dem ersten konkreten Diskriminierungsfall aus Vorpommern ist nun endlich online. Wir freuen uns auch, dass sich viele Institutionen entschieden haben unsere Kampagne zu unterstützen und das Plakat öffentlich auszustellen. Diskriminierung sichtbar machen, das ist das erklärte Ziel und mit eurem Interesse und der Unterstützung vieler, wird es uns…

Continue Reading →