Film: Das koloniale Missverständnis

„…immer noch ein bisschen mehr Hilfe und immer weniger Gerechtigkeit.“ (J-M. Teno) Ein Film von Jean-Marie Teno 10.12.2014, 20 Uhr, Literaturzentrum Koeppenhaus Nach dem Film steht der Historiker Dr. Alexander Drost für Fragen und Diskussion zur Verfügung. „Als die ersten Missionare nach Afrika kamen, besaßen sie die Bibel und wir das Land. Sie forderten uns…

Aktuelle Agrarpolitik und der Weltagrarbericht

mit Benedikt Haerlin von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft Vortrag und Diskussion: 15.10.2014, 19.00h im St. Spiritus Workshop: 16.10.2014, 9.00-13.00h in der Kabutze (mit Anmeldung) In den Jahren 2003 bis 2008 entstand der bis heute aktuelle Weltagrarbericht. Über 500 Wissenschaftler_innen aus der ganzen Welt trugen landwirtschaftliches Wissen zusammen, um eine gerechte und nachhaltige Entwicklung zu fördern. Der…

Wir haben gewonnen!

Anläßlich des 15-jährigen Bestehens der NUE hat das Kultur- und Initiativenhaus Greifswald e.V. einen Förderpreis im Bereich Entwicklung Mecklenburg Vorpommern für das Projekt verquer. erhalten. Der mit 4000 € dotierte Preis wurde an insgesamt vier Organisationen in Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg vergeben. Juchhhu!!! Was wir genau mit dem Geld voranbringen, werden wir uns noch überlegen und…

upcycling mit verquer.vernetzt

Kleidung tauschen,  aus Altem Neues machen und dazu etwas darüber erfahren, was eigentlich hinter unserer Kleidung steckt. Alle Schüler_innen sind herzlich eingeladen, zu unserem verquer.vernetzt Treffen und Workshop zu kommen und mit zu machen! Wann? 7.12.2014, 10.00 Uhr Wo? Nähwerkstatt Kabutze, Loefflerstraße 44a, Greifswald Anmeldung unter: vernetzt@bildung-verquer.de

verquer.vernetzt setzt Zeichen in der Stadt

Am 18. und 19.10. treffen wir uns mit dem Schüler_innen Netzwerk, um unsere Stadt mal ein wenig genauer an zu schauen: Wer gestaltet hier eigentlichen wen? Die Stadt uns oder wir die Stadt? Wir schauen uns an, was andere so gemacht haben, um die Stadt zu gestalten und probieren uns künstlerisch mit Lightwriting und Stencils…

Adbusting und Vernetzung. Sei dabei!

Das Schüler_innen Netzwerk verquer.vernetzt war in der Spielkartenfabrik in Stralsund und hat einen Wokshop zum Thema “Adbusting” gemacht. Schüler_innen aus verschiedenen Schulen Greifswalds haben sich kennen gelernt und sich mit dem Thema Werbung befasst. Ab jetzt gibt es jeden Monat ein Treffen mit vielen verschiedenen spannenden Aktionen. Wer mitmachen will, kann sich an vernetzt@bildung-verquer.de wenden.