Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortbildung und Austausch für pädagogische Fachkräfte an Schulen

Oktober 21 @ 13:00 - 16:00

Kinderrechte in der Gestaltung pädagogischen Alltags: Vertrauen und Wertschätzung als demokratischer Tugenden und die Suche nach einer Ethik der Pädagogik mit Hilfe der Reckahner Reflexionen.

Die Beziehung zwischen Lernenden und Lehrenden ist die Grundlage für erfolgreiche pädagogische Arbeit. Wir wollen in unserem Workshop das Augenmerk auf die Rechte von Kindern und Jugendlichen richten, darüber sprechen wie wir Diversität wertschätzend und sensibel nutzen und Schülerinnen und Schüler vor Herabsetzung und Ausgrenzung schützen können. Als geistige Stütze können uns die Leitlinien der Reckahner Reflexionen zur Ethik pädagogischer Beziehung helfen.

Mittwoch, 21.10.2020, 13-16 Uhr, 20 Plätze.

im Seminarraum der STRAZE. Stralsunder Straße 10, 17489 Greifswald

Anmeldung gerne per E-Mail, Telefon oder wie es Euch/Ihnen sonst möglich ist 

 

 

Veranstaltungsort

StraZe
Stralsunder Straße 10
Greifswald, 17489
+ Google Karte anzeigen