Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ist das Weltklima noch zu retten?!

Mai 16 @ 15:00 - 18:00

Einladung zum Workshop im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche der Universität Greifswald (auch Nicht-Studierende sind Herzlich Willkommen!)

Die „Klimasiedler“ ist ein unterhaltsames Geschicklichkeits- und Geländespiel, das an das Brettspiel „Die Siedlern von Catan“ angelehnt ist. Die Gruppe teilt sich in verschiedene Länderteams auf. Diese müssen im Wettbewerb gegeneinander möglichst viel Wohlstand anhäufen und dafür gemeinsam Aufgaben im Gelände lösen. Doch der Konsum setzt auch CO2 Emissionen frei. Kommt es dabei zu gravierendem Klimawandel, also Auswirkungen von klimatischen Veränderungen auf die Menschen, verlieren alle Teams einen Teil ihres Wohlstandes. Wie gehen sie mit dieser Situation um? Dieses Spiel macht Spaß, mit einer Mischung aus Bewegung, Strategie und Fantasie und stellt gleichzeitig Fragen zu Klimagerechtigkeit, Konkurrenz und Kooperation.

Wir wollen das mit euch ausprobieren! Konsumiert was das Zeug hält, schaut zu wie es zu einer Klimakatastrophe kommt und internationale Klimaverhandlungen im Sand verlaufen oder die Welt verändern? Ihr habt es in der Hand! Kommt am 16. Mai um 15 Uhr zum Treffpunkt Rubenowdenkmal.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist von Vorteil unter info_ät_ bildung-verquer.de oder 03834 7737 881.

Veranstaltungsort

Rubenowplatz
Rubenowplatz
Greifswald, 17489
+ Google Karte