#niewieder

Impulse zum Gedenken und Erinnern Diesen Sonntag und 4 Tage nach dem 76. internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, wollen wir uns dem Thema der Erinnerung widmen. Denn auch im Jahr 2021 und unter den Einschränkungen der Pandemie, ist das Gedenken und die aktive Auseinandersetzung mit der Geschichte essenziell. Zuerst ein paar…

Continue Reading →

Medizinische Versorgung für Menschen auf der Flucht gewährleisten

Spendenaufruf Eine Greifswalder Ärztin hat sich gerade auf den Weg nach Bosnien gemacht, um Geflüchtete dort mit der notwendigsten medizinischen Versorgung zu unterstützen. Greifswald hilft sammelt jetzt, um ihre lebensrettende Arbeit mit einer Spende für Medikamente und Hygieneartikel zu unterstützen. Das Ziel: 500€. Mehr Infos findet ihr auch auf Facebook direkt bei Greifswald hilft e.V….

Continue Reading →

ONLINE LESUNG

Hanka Houskova wurde 1911 in Prag geboren und 1940 durch die Gestapo inhaftiert. 1942 kam sie nach Ravensbrück. Sie überlebte 5 Jahre Haft und kehrte 1945 nach Prag zurück. „Hanka Houskova lebt nicht mehr, wohl aber der Schatz ihrer Erinnerungen: der Monolog. Ich möchte diesen gerne vorlesen, weil sie es nicht mehr kann. Um ihr…

Continue Reading →

VISo – verquer. Info-Sonntag

Hallo liebe alle, VISo ist ein neues Fomat von verquer. und steht für verquer. Info-Sonntag. Immer Sonntags wollen wir für euch ein Thema aus unserem verquer. Kosmos ganz kurz und knapp aufgreifen um den Sonntag mit ein bisschen globaler Gerechtigkeit zu füllen. Ihr seid dabei recht herzlich eingeladen, Themenvorschläge zu machen! Alles unter der großen…

Continue Reading →

VeRa-Sendung

Repression, was bedeutet das eigentlich? Die VeRa Redaktion geht in der 2. Sendung zum Thema dieser Frage nach. Wir berichten anhand von Beispielen aus verschiedenen Ländern, was es für die Menschen vor Ort bedeutet, Repressionen ausgesetzt zu sein. Wir berichten vom weltweiten Netzwerk scholars at risk, das Wissenschaftler:innen und Studierende unterstützt, die von Repressionen betroffen…

Continue Reading →

Donnerstags immer VeRa

Radiosendung zum Thema Obdachlosigkeit “Hausordnung: Herzlich willkommen in unserem Bahnhof! Wir möchten, dass sich alle unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Deswegen sind in unseren Bahnhöfen und auf unseren Vorplätzen folgende Regeln zu beachten: (…) Nicht gestattet ist… Sitzen und Liegen auf dem Boden, auf Treppen und in Zugängen.” Solche Hausordnungen sind an fast allen Bahnhöfen…

Continue Reading →

„Die Rote Linie“

Onlinefilmabend mit Nachgespräch: „Die rote Linie“ DIE ROTE LINIE erzählt den Protest gegen die Vernichtung des Hambacher Forstes und den Widerstand gegen den Braunkohleabbau aus Sicht verschiedener Gruppen, die sich erst alleine, dann gemeinsam gegen den Energieriesen RWE stellen. Eine lokale David-gegen-Goliath-Geschichte unabdingbar mit den global relevanten Themen Klimawandel, Energiepolitik und ziviler Protestbewegung verknüpft. Der…

Continue Reading →

#WeStandBYyou

Menschenrechtsverletzungen in Belarus In diesem Jahr verlieh die Jury den Preis an die Belarussiche Opposition vertreten durch deren Koordinierungsrat und politische Aktivist:innen wie Swetlana Tichanowskaja und die Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch. Seit Monaten protestieren in Belarus tausende Menschen Woche für Woche gegen die umstrittene Wiederwahl des Präsidenten Alexander Lukashenka am 9. August. Etliche Gegenkandidat:innen waren vor…

Continue Reading →

Wo ist denn der Adventskalender?

Uns ist zu Ohren gekommen, dass der fantastische Adventskalender auf unserer Website ein bisschen schwer zu finden ist. Aus diesem Grund haben wir ihn hier für Sie und euch nochmal verlinkt. Und an dieser Stelle wollen wir auch gleich nochmal auf unser Advents-Gewinnspiel hinweisen. Machen Sie/macht mit beim aktivistischen Adventskalender und schicken Sie/ schickt uns…

Continue Reading →

Offener Projekttag: Klimagerechtigkeit und Menschenrechte

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ Im Rahmen des aktivistischen Adventskalenders planen wir für den 15.12.2020 einen offenen Projekttag zum Thema „Klimagerechtigkeit und Menschenrechte“. Alle, die sich für diese Themen interessieren, sind herzlichst eingeladen, an dem Projekttag teilzunehmen. Und da es sich aufgrund der aktuellen Umstände um ein Online-Vormat handelt,…

Continue Reading →

NEIN zu Gewalt an Frauen

VeRa zum Thema Gewalt gegen Frauen* Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen* widmet VeRa sich diesem Thema. Wir fragen „Was zählt eigentlich zu Gewalt?“ und lassen Betroffene zu Wort kommen. Wir beleuchten das Thema Mehrfachdiskriminierung, von dem Frauen mit Migrationsgeschichte und LSBTI* Personen oft betroffen sind. Und wir stellen eine feministische Bewegung aus…

Continue Reading →

Radio- und Online-Lesung: „Vom Ende der Klimakrise“

Sozio-kulturelles Zentrum St. Spiritus Aus dem Buch lesen Greifswalder Jugendliche, live auf Radio98eins und im Facebook-Livestream Ein Buch, das nicht dafür bestimmt ist im Regal zu verstauben, sondern laut gelesen und diskutiert werden sollte. Geschrieben von der Fridays for Future- Aktivistin Luisa Neubauer und dem Politökonomen Alexander Repenning, geht es darin um Mut, Hoffnung, Scheitern…

Continue Reading →

aktivistischer Adventskalender für Globale Gerechtigkeit

#adventmitzukunft Heute ist es endlich so weit. Der 1. Dezember! Heute kann das erste Türchen des wunderbaren aktivistischen Adventskalenders hier auf dieser Website geöffnet werden. Heute geht es vor allem um den Danneröder Wald und Sie/ ihr erfahren/-t mehr über verschiedenste Möglichkeiten, aktiv zu werden und sich/euch einzumischen. Außerdem erfahren Sie und ihr heute, wie…

Continue Reading →

Pssst… hört ihr das?

Da rumort was in der super-geheimen verquer.-Weihnachtswerkstatt! Wir tüfteln jetzt nämlich schon seit ein paar Wochen zusammen mit ner Menge toller Menschen, Initiativen und Projekte an einem super-duper-Aktivismus-Adventskalender für Sie und euch! Und bald ist es so weit, schon am Dienstag kann Mensch das erste Türchen hier auf der verquer.-Website öffnen und auch bei Instagram…

Continue Reading →

NOT YOUR CHICK

Der 25.11. ist der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“ Am 25. November 1960 wurden die drei Schwestern Mirabal vom militärischen Geheimdienst der Dominikanischen Republik brutal ermordet. Monatelang waren sie gefoltert worden, weil sie Widerstand gegen den Diktator Truijillo geleistet hatten. 1981 erinnerten lateinamerikanische und karibische Feministinnen auf einem ersten Treffen an das Schicksal der…

Continue Reading →

VeRa-Sendung

2. Sendung zum Thema „Grenzenlose Solidarität“ Im Rahmen der M-V weiten Veranstaltungsreihe „Weltwechsel“ hat sich die VeRa Redaktion passend zum Weltwechsel-Jahresthema „Grenzenlose Solidarität“ mit dem Begriff der Solidarität auseinandergesetzt. In unserer zweiten Sendung zum Thema begeben wir uns auf Spurensuche und berichten von globalen Beispielen gelebter Solidarität in Georgien und Belarus. Außerdem schauen wir auf die…

Continue Reading →

„Jemen, der vergessene Krieg“

Eine Kooperationsveranstaltung von Jugendring Rügen e.V., Hayati Karamati e.V. und Soziale Bildung e.V. im Rahmen von weltwechsel. Am Mittwoch, dem 18.11.2020 findet im Rahnem von Weltwechsel, dass in diesem Jahr unter dem Motto: „Grenzenlose Solidarität“ steht, sind Sie und seid ihr herzlich zu einem Gespräch mit Dr. Said AlDailami eingeladen, live und online hier! Der Referent…

Continue Reading →

Grenzenlose Solidarität

Die neue VeRa-Sendung „weltwechsel“ ist die landesweite Veranstaltungsreihe zu globalen Themen. Organisiert durch mehrere Dutzend Kooperationspartner*innen und koordiniert durch das Eine-Welt-Landesnetzwerk finden jedes Jahr im November rund 70 bis 100 Veranstaltungen von Vorträgen über Kurzfilmnächte bis hin zu Theateraufführungen statt. Seit vielen Jahren ist die verquer. Radiosendung „VeRa“ bei der Veranstaltungsreihe weltwechsel dabei. Und auch 2020 werden…

Continue Reading →

Die Falle

Ein Ein-Personen-Online-Lesestück für Bewegungsfreiheit mit Publikumsgespräch auf Deutsch und Arabisch Am 13.11.2020 wollten wir mit euch und Ihnen gemeinsam das Ein-Personen-Theaterstück „Die Falle“ von und mit Riadh Ben Ammar im Saal der neu eröffneten STRAZE ansehen. Das ist nun leider aufgrund der aktuellen Situation nicht mehr möglich und wir mussten die Veranstaltung in der geplanten…

Continue Reading →