VISo – der verquer. Info-Sonntag

Gender-Gap und Migrantinnen*märz Moin! Heute gibts wieder ein bisschen Input am Sonntag. Letzte Woche gabs ja im Hinblick auf den Equal-Pay-Day am 10. März schon einen kleinen Input zum Thema Gender-Pay-Gap. Alles nix neues, alles bekannt, aber umso schlimmer, dass es diese Ungerechtigkeit immer noch gibt. Und bei der Pay-Gap bleibt es ja auch nicht….

Continue Reading →

Weil jeder Tag feministischer Kampftag ist

Am 8. März ist internationaler Feministischer kampftag! Trotz der Coronasituation sind gestern, am 8. März, in Greifswald knapp 300 Leute auf die Straße gegangen. Gegen eine geschlechterbinäre Gesellschaft, gegen Ausgrenzung, gegen Geschlechterbezogene Diskriminierung, gegen das Patriarchat. Leider konnten nicht alle Menschen an der offiziellen Demo teilnehmen, aber stattdessen hat sich noch eine spontane Critical Mass…

Continue Reading →

VISo – der verquer. Info-Sonntag

Am 27.08.1910 schlug die sozialistisch-kommunistische Politikerin Clara Zetkin auf der 2. Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen vor, auch in Deutschland einen „Internationalen Frauentag“ festzulegen. Schon im Jahr darauf wurde in Deutschland der erste „Internationale Frauentag“ am 19. März begangen. Mittlerweile wird der feministische Kampftag (auch: Internationaler Frauentag, Weltfrauentag, Internationaler Frauenkampftag, Frauentag) jedes Jahr am 08….

Continue Reading →

VeRa – Sendung

Anlässlich des 8. März beschäftigt sich die einstündige Sendung mit der Einschränkung der Selbstbestimmung von Frauen* durch Körperregularien. In der Sendung geben wir Einblicke in die Debatte rund um reproduktive Rechte und in die Gesetzeslagen verschiedener Länder bezüglich Abtreibungen. In zwei weiteren Beiträgen geht es um eine besonders schlimme Form des Eingriffs in Körper: die…

Continue Reading →

Infoabend mit Turbina Pomerania

Deine Wege ins Ausland! Die Freiwilligendienstinitiative Turbina Pomerania lädt zu einem Infoabend zum Europäischen Solidaritätskorps und Bundesfreiwilligendienst ein: Du möchtest deine interkulturellen Kompetenzen ausbauen und engagierte Menschen aus ganz Europa kennenlernen? Egal, welchen Abschluss du hast oder welche Sprachen du sprichst. Romy & Sarina von der Freiwilligendienstinitiative Turbina Pomerania beraten dich. Für alle ab 16…

Continue Reading →

Stadt für Alle

Vom 22.02. bis heute, dem 24.02., haben Aktivist:innen der Gruppe Climate Justice Greifwald die Linde in der Stralsunder Straße  47 symbolisch besetzt. Damit wollen sie gegen die Gentrifizierung der Stadt Greifswald und für eine sozialere Stadtgestaltung protestieren. Gemeinsam mit der Bürger:inneninitiative haben die Aktivist:innen dazu aufgerufen, von sich und der Linde ein Bild zu machen,…

Continue Reading →

VISo – der verquer. Info-Sonntag

Der Black History Month ist seit 1926 eine Feierbewegung in den Vereinigten Staaten, mit der auf den Beitrag Afroamerikaner:innen zur Geschichte dieses Landes aufmerksam gemacht werden soll, der in Geschichtsbüchern leider immer noch viel zu wenig thematisiert wird. Seit einigen Jahren wird dieser Monat auch im deutschsprachigen Raum gefeiert, auch wenn natürlich klar ist, dass…

Continue Reading →

#hanauistüberall

Wir trauern und erinnern uns. An Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin. Heute, am 19. Februar ist der rassistische Anschlag in Hanau ein Jahr her. Wir fordern: Erinnerung! Gerechtigkeit! Aufklärung! Konsequenzen! Siehe auch: → VISo vom 14.02.2021 →VeRa-Sendung: Erinnern heißt verändern

Continue Reading →

Erinnern heißt verändern – Zweite VeRa Sendung zu Gedenken und Erinnerung

Warum und wie wir uns, individuell und als Gesellschaft, an Personen erinnern, die menschenverachtenden Ideologien zum Opfer gefallen sind, steht im Mittelpunkt der nächsten VeRa-Sendung. Gedichte, die Häftlinge im Konzentrationslager Ravensbrück geschrieben haben, werden zu hören sein und wir stellen die internationale Kampagne #ProtectTheFacts vor. Wir sprechen über das Gedenken an den Völkermord an den…

Continue Reading →

VISo – verquer. Info-Sonntag

Gedenken und Erinnern Vor zwei Wochen haben wir uns sowohl im Rahmen dieses Formats, als auch bei VeRa der Erinnerung und des Gedenkens der Opfer des Holocausts gewidmet. In dieser Woche wird VeRa die zweite Sendung zum Thema ausstrahlen. Dabei geht’s zum einen um das Thema Stolpersteine. Stolpersteine? Dass sind kleine, quadratische Messingsteine, die in…

Continue Reading →

Freiwilligendienst bei verquer.

„Wir wollen die Welt verändern und fangen mit Freiwilligendienst an“ Turbina Pomerania ist eine internationale Freiwilligendienstinitiative aus Greifswald. Begonnen als polnisch-deutsches Projekt arbeiten sie inzwischen international mit Projektpartner*innen aus mehr als 20 Ländern zusammen und entsenden junge Menschen über das Projekt „Europäisches Solidaritätskorps“. In Greifswald und der Region Vorpommern nehmen knapp 25 Einsatzstelle aus den…

Continue Reading →

VISo – der verquer. Info-Sonntag

„Eine lebensbedrohliche Wetterlage kommt am Wochenende auf Deutschland zu. Durch Schnee- und Eisbruch können Strommasten zusammenbrechen. Gefrierender Regen und Schneeverwehungen sorgen für weitere Gefahren! Vermeide daher Autofahrten und bleibe nach Möglichkeit zu Hause.“ heißt es in der 3-Tage-Wettervorhersage „Deutschland AKTUELL“. Aber was tun, wenn mensch kein Zuhause hat? In Deutschland sollen schätzungsweise 860.000 Menschen keine…

Continue Reading →

#niewieder

Impulse zum Gedenken und Erinnern Diesen Sonntag und 4 Tage nach dem 76. internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, wollen wir uns dem Thema der Erinnerung widmen. Denn auch im Jahr 2021 und unter den Einschränkungen der Pandemie, ist das Gedenken und die aktive Auseinandersetzung mit der Geschichte essenziell. Zuerst ein paar…

Continue Reading →

Medizinische Versorgung für Menschen auf der Flucht gewährleisten

Spendenaufruf Eine Greifswalder Ärztin hat sich gerade auf den Weg nach Bosnien gemacht, um Geflüchtete dort mit der notwendigsten medizinischen Versorgung zu unterstützen. Greifswald hilft sammelt jetzt, um ihre lebensrettende Arbeit mit einer Spende für Medikamente und Hygieneartikel zu unterstützen. Das Ziel: 500€. Mehr Infos findet ihr auch auf Facebook direkt bei Greifswald hilft e.V….

Continue Reading →

ONLINE LESUNG

Hanka Houskova wurde 1911 in Prag geboren und 1940 durch die Gestapo inhaftiert. 1942 kam sie nach Ravensbrück. Sie überlebte 5 Jahre Haft und kehrte 1945 nach Prag zurück. „Hanka Houskova lebt nicht mehr, wohl aber der Schatz ihrer Erinnerungen: der Monolog. Ich möchte diesen gerne vorlesen, weil sie es nicht mehr kann. Um ihr…

Continue Reading →

VISo – verquer. Info-Sonntag

Hallo liebe alle, VISo ist ein neues Fomat von verquer. und steht für verquer. Info-Sonntag. Immer Sonntags wollen wir für euch ein Thema aus unserem verquer. Kosmos ganz kurz und knapp aufgreifen um den Sonntag mit ein bisschen globaler Gerechtigkeit zu füllen. Ihr seid dabei recht herzlich eingeladen, Themenvorschläge zu machen! Alles unter der großen…

Continue Reading →

VeRa-Sendung

Repression, was bedeutet das eigentlich? Die VeRa Redaktion geht in der 2. Sendung zum Thema dieser Frage nach. Wir berichten anhand von Beispielen aus verschiedenen Ländern, was es für die Menschen vor Ort bedeutet, Repressionen ausgesetzt zu sein. Wir berichten vom weltweiten Netzwerk scholars at risk, das Wissenschaftler:innen und Studierende unterstützt, die von Repressionen betroffen…

Continue Reading →

Donnerstags immer VeRa

Radiosendung zum Thema Obdachlosigkeit “Hausordnung: Herzlich willkommen in unserem Bahnhof! Wir möchten, dass sich alle unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Deswegen sind in unseren Bahnhöfen und auf unseren Vorplätzen folgende Regeln zu beachten: (…) Nicht gestattet ist… Sitzen und Liegen auf dem Boden, auf Treppen und in Zugängen.” Solche Hausordnungen sind an fast allen Bahnhöfen…

Continue Reading →

„Die Rote Linie“

Onlinefilmabend mit Nachgespräch: „Die rote Linie“ DIE ROTE LINIE erzählt den Protest gegen die Vernichtung des Hambacher Forstes und den Widerstand gegen den Braunkohleabbau aus Sicht verschiedener Gruppen, die sich erst alleine, dann gemeinsam gegen den Energieriesen RWE stellen. Eine lokale David-gegen-Goliath-Geschichte unabdingbar mit den global relevanten Themen Klimawandel, Energiepolitik und ziviler Protestbewegung verknüpft. Der…

Continue Reading →