VeRa 85: IDAHIT – IDA… Wer?

IDAHIT- Der internationale Tag gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit erinnert an die Streichung von Homosexualität als Krankheit aus dem Diagnoseschlüssel der Weltgesundheitsorganisation am 17. Mai 1990. In Greifswald finden noch bis Juni anlässlich dieses Datums verschiedene Aktionen statt, die auf die weiterhin bestehende Stigmatisierung, Diskriminierung und Verfolgung lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen hinweisen. Die Redaktion von VeRa beschäftigt sich aus diesem Anlass mit den Aktionstagen in Greifswald, organisiert von QUBE. Es wird künstlerisch und musikalisch mit passender Musik und Gedichten, unterfüttert mit Kommentaren zur Dritten Option, Ehe für alle und kleinen rebellischen Gedanken.

Musik:
Shamir – Straight Boy
Sookee – Queere Tiere
Peanut Envy – Transition Song
Krudas Cubensi – Mi cuerpo es mio
Deutsche Laichen – My cunt my business
Macklemore and Ryan Lewis – Same love
Bronski Beat – Small Town Boy

Links:
Bildungsinitiative QUBE in Greifswald: https://bildungqube.wordpress.com/
Programm der Aktionstage: https://bildungqube.wordpress.com/aktuelle-veranstaltungen/
Bauen in der StraZe: www.straze.de
Lyrikerin Sibylla Schwarz: http://www.sibylla-schwarz.de/
EINE* VON UNS – Texte zu queerem Leben in Mecklenburg-Vorpommern: https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/neue-broschuere-eine-von-uns-texte-zu-queerem-leben-in-mecklenburg-vorpommern-46983/