Stolpersteine und Gedenken sind Thema bei VeRa

Am 27. Januar findet jährlich der internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust statt. Am 12. und 13. Februar 1940 begann die geplante und strukturierte Tötung jüdischer Menschen mit der Deportation von 1200 Menschen aus Pommern in das Gebiet Lublin. Zusammen mit dem Erscheinen einer Broschüre zum Thema Stolpersteine Grund genug für die…

VeRa zum IDAHIT

Der Internationale Tag gegen Homo-, Inter*- und Trans*phobie erinnert an die Streichung von Homosexualität als Krankheit aus dem Diagnoseschlüssel der Weltgesundheitsorganisation am 17. Mai 1990. In Greifswald finden anlässlich dieses Datums Aktionstage statt, die auf die weiterhin bestehende Stigmatisierung, Diskriminierung und Verfolgung lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen hinweisen. Die Redaktion von VeRa…

„Sie versuchen meine Identität zu töten“ – VETO-Plakat zum IDAHIT veröffentlicht

„They try to kill my identity“ diese Worte haben uns sehr bewegt. Zum ersten Mal spricht eine von Diskriminierung betroffene Person von unserem Plakat und nicht die/der Täter_in. Auch grafisch wollten wir diese Veränderung sichtbar machen. Die Zitatgeber*in für das dritte Plakat von VETO wird mehrfach diskriminiert: Aufgrund ihrer zugeschriebenen Herkunft, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung. Sowohl…