Ausstellung: Grenzerfahrung

Wie Europa gegen Schutzsuchende aufrüstet “Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten arbeiten seit Jahren darauf hin, den Zugang zum Recht auf Asyl insbesondere an den EU-Außengrenzen faktisch abzuschaffen. Der Förderverein…

VeRa 143: Grenzpolitik

In unserem 143. Programm ging es um Migranten an der weißrussisch-polnischen Grenze. Wir sprachen über die unmenschliche Situation an der Grenze und wie verschiedene Organisationen und Menschen darauf reagierten.

der Inhalt:

– Überblick zur Situation: Was ist los an der Grenze?
– Interview mit der Organisation “Seebrücke”
– Kommentar Medienberichterstattung
– Interview: ein belarussischer Aspekt
– die Erklärung von Human Constanta

Die Lieder:

* Messed up – Scream Louder
* Irie Revolte – Citoyen du monde
* NIZKIZ – Правілы
* Dubamix – Solidaridad

VeRa 140: Menschenrechte in Honduras

MP3 Audio [78 MB]DownloadShow URL Dieser Podcast ist unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License lizenziert. Wir beschäftigen uns in dieser Sendung mit der Menschenrechtslage in Honduras. Außerdem stellen wir…

VeRa 139: Postmigrantische Gesellschaft

Eine “postmigrantische Gesellschaft” ist durch Migration geprägt und befindet sich in Aushandlungsprozessen über Rechte, Zugehörigkeit und Teilhabe. Wir sprechen mit Jana Michael von der migrantischen Organisation Tutmonde e.V. über ihre Bewertung der Situation in Deutschland und in Mecklenburg-Vorpommern.

VeRa 129: Aktivismus in Coronazeiten

MP3 Audio [53 MB]DownloadShow URL Dieser Podcast ist unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License lizenziert. Diese Sendung beleuchtet aktuellen Aktivismus in und rund um Greifswald. Es erwarten Euch unter…

VeRa Zusatzmaterial: Interview mit Jonas Bergmann zu Klimawandel und Migration

Für die VeRa-Sendung 117 zum Thema “Klimawandel und Migration” (hier nachhören) führten wir ein Interview mit Jonas Bergmann vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung. Für die Sendung mussten wir es etwas kürzen. Hier könnt ihr es nun in voller Länge hören.

Wir sprachen mit Jonas Bergmann über den Stand der Wissenschaft zum Thema und fragten: Welche Orte sind schon jetzt bedroht? Welche Szenarien haben Wissenschaftler*innen errechnet? Was bedeuten sie für die Menschen jetzt und in Zukunft?

VeRa 117: Klimawandel und Migration

MP3 Audio [71 MB]DownloadShow URL Dieser Podcast ist unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License lizenziert. “100 places to remember before they disappear” – so heißt der Begleitband zur gleichnamigen…

Hauswandkino

Kurzfilmnacht in Greifswalder Innenstadt Am Donnerstag, den 01.10.2020 veranstalten wir in Kooperation mit dem Jugend.Stadt.Turm. Greifswald, GrIStuF und Greifswald Hilft, in der Greifswalder Innenstadt ein Hauswandkino. Von 20-22 Uhr werden…