Kein Vergessen! Gedenken an die Opfer rechter Gewalt

Gedenkspaziergang zur Eröffnung der Ausstellung: „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ am 29.9.2014 14.00 Uhr: Mensa am Schießwall 14.45 Uhr: Bethold-Beitz-Platz 16.00 Uhr: Stadtteilzentrum Schwalbe Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ wollen wir den durch den NSU Ermordeten und allen anderen von rechter Gewalt…

Vortrag: Die Aufarbeitung der Verbrechen des NSU

Erst durch die Selbstenttarnung des Nationalsozialistischen Untergrundes konnte eine Mordserie von mindestens zehn rassistisch motivierten Morden aufgeklärt werden. Zuvor waren die Ermordeten durch staatliche Ermittlungen kriminalisiert worden; es wurde gegen ihre Angehörigen ermittelt. Rassismus und neofaschistische Ideologie wurden als Motive ausgeschlossen, Spuren die in die rechte Szene führten nicht weiter verfolgt. Die Morde des NSU…