ONLINE LESUNG

Hanka Houskova wurde 1911 in Prag geboren und 1940 durch die Gestapo inhaftiert. 1942 kam sie nach Ravensbrück. Sie überlebte 5 Jahre Haft und kehrte 1945 nach Prag zurück. „Hanka Houskova lebt nicht mehr, wohl aber der Schatz ihrer Erinnerungen: der Monolog. Ich möchte diesen gerne vorlesen, weil sie es nicht mehr kann. Um ihr…