Ereignisse in Chemnitz erschütternd, doch wenig überraschend

Angriffe auf Menschen mit Migrationshintergrund sind Alltag in Ostdeutschland Pressemitteilung des Dachverbands der Migrantenorganisationen in Ostdeutschland (DaMOst) Die derzeitigen Ereignisse in Chemnitz sind insbesondere für die in Ostdeutschland lebenden Menschen mit Migrationshintergrund besorgniserregend. Sie offenbaren, wie gut organisiert und mobilisierungsfähig die rechte Szene seit langem ist und machen deutlich, wie wenig ihnen Polizei, staatliche Behörden…

Neues VETO Plakat zum Thema Rassismus

Ein neues VETO-Plakat macht auf den alltäglichen Rassismus in unserer Gesellschaft aufmerksam. Unsere Kooperationspartner in der Greifswalder Innenstadt haben das Plakat bereits aufgehängt, in der nächsten Woche wird es auch in den anderen Greifswalder Stadtteilen und im Landkreis zu sehen sein. Vom 3.-24.11. sind alle VETO-Plakate in einer Ausstellung im St. Spiritus in der Langen…

Viertes VETO-Plakat ist da!!!

Rechtzeitig vor der Fête de la Musique ist das vierte VETO-Plakat fertig geworden. Es wird im Rahmen der Fête de la Musique 2017 in der Brinkstraße 26 zusammen mit allen anderen VETO-Plakaten zu sehen sein. Außerdem bald an allen bekannten Stellen in Greifswald und Vorpommern. Und nicht vergessen: VETO braucht Unterstützung Wir wollen auf Alltagsdiskriminierung…

“Sie versuchen meine Identität zu töten” – VETO-Plakat zum IDAHIT veröffentlicht

“They try to kill my identity” diese Worte haben uns sehr bewegt. Zum ersten Mal spricht eine von Diskriminierung betroffene Person von unserem Plakat und nicht die/der Täter_in. Auch grafisch wollten wir diese Veränderung sichtbar machen. Die Zitatgeber*in für das dritte Plakat von VETO wird mehrfach diskriminiert: Aufgrund ihrer zugeschriebenen Herkunft, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung. Sowohl…

Teamer*innen Ausbildung

Du bist herzlich eingeladen an unserer nächsten Schulung für die Projekttage

Migration – Flucht – Asyl & Klischees von Afrika – Unsere Bilder auf dem Prüfstand

Wir bilden in der Zeit vom 29. März bis 3. April 2016 im Gutshaus Glashagen bei Greifswald Teamer_innen für Projekttage in Vorpommern aus. Die Projekttage werden immer von zwei, von uns ausgebildeten, Teamer_innen durchgeführt. Sie richten sich an Schüler_innen und junge Erwachsene, zumeist im schulischen Kontext. Dabei setzen wir partizipative, interaktive Methoden ein um einen gemeinsamen Lernprozess zu gestalten.

verquer. radio zum Thema: Rassismus

VeRa – verquer. Radio – läuft in allen ungeraden Kalenderwochen mittwochs um 22 Uhr auf radio98eins. Am 16. März ist es eine Wiederholungssendung wo wir uns mit dem Thema Rassismus auseinander gesetzt haben. In jeder Sendung beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig in Interviews, Kommentaren, Hörspielen, Meldungen und Features mit einem Thema. Außerdem gibt es Musik, Veranstaltungshinweise…