Ist das Weltklima noch zu retten?!

Einladung zum Workshop im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche der Universität Greifswald (auch Nicht-Studierende sind Herzlich Willkommen!) Die „Klimasiedler“ ist ein unterhaltsames Geschicklichkeits- und Geländespiel, das an das Brettspiel „Die Siedlern von Catan“ angelehnt ist. Die Gruppe teilt sich in verschiedene Länderteams auf. Diese müssen im Wettbewerb gegeneinander möglichst viel Wohlstand anhäufen und dafür gemeinsam Aufgaben im…

Aktionswochen gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit 2019

Greifswalder Bildungsprojekt Qube organisiert die Veranstaltungsreihe gemeinsam mit lokalen Kooperationspartner*innen bereits zum dritten Mal Von April bis Juni 2019 finden in Greifswald Aktionswochen anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit am 17. Mai statt. Verschiedene Greifswalder Initiativen organisieren in diesem Rahmen Vorträge, Workshops, Filmvorführungen, Aktionen und Lesungen. Sie leisten damit aktiv einen Beitrag…

Radioworkshop beim Schulfest in Demmin

Am längsten Tag des Jahres haben wir das kürzeste Medienprojekt des Jahres gemacht. In nur drei Stunden haben 16 Schüler*innen der fünften bis elften Klasse des Goethegymnasiums gehört, geplant und produziert. Herausgekommen ist eine Dokumentation über das Schulfest mit vielen Interviews: Wie hat den Schüler*innen der 5.Klasse des Goethegymnasiums ihr erstes Schulfest gefallen? Welche Angebote…

Seminar Aktion und Funk und Farbe

Vom 08. Juni bis zum 10. Juni trafen wir uns im Klex, um kleinere öffentliche Aktionen zu planen, Radio zu machen und Siebdruck auszuprobieren. Am Freitag ging es zunächst um die generelle Einbindung dieser Techniken in unsere Projekttage. Danach erfanden wir mit Hilfe einer Methode aus der Projektplanung kleine Aktionen um unsere Themen in den…

Raus auf die Straße!

Lern- und Aktionsräume in der Stadt ‚Konsumkritische Stadtrundgänge’, ‚Antifaschistische Spaziergänge’ oder ‚Postkoloniale Stadtführungen’ – Angebote des Flanierens scheinen in der politischen Bildungsarbeit noch immer en vogue zu sein. Diese Formate ‚politischer Bildung von unten’, in der Regel angeboten von NGOs und Akteuren Neuer Sozialer Bewegungen, sind zwischen Bildung, Aufklärung, Kampagnenarbeit und Aktion zu verorten. Gemeinsam…

Politische Bildung auf die Straße bringen?

Einladung zum Workshop: “Raus auf die Straße” – Lern- und Aktionsräume in der Stadt ‚Konsumkritische Stadtrundgänge’, ‚Antifaschistische Spaziergänge’ oder ‚Postkoloniale Stadtführungen’ – Angebote des Flanierens scheinen in der politischen Bildungsarbeit noch immer en vogue zu sein. Diese Formate ‚politischer Bildung von unten’, in der Regel angeboten von NGOs und Akteuren Neuer Sozialer Bewegungen, sind zwischen Bildung, Aufklärung, Kampagnenarbeit und Aktion zu verorten….

Workshop Menschenrechte – Rückmeldung aus Szczecin

Anna, Europäische Freiwillige bei unserer Partnerorganisation POLITES in Szczecin hat am Workshop Menschenrechte teilgenommen und ihre Erlebnisse zusammengefasst: On 10 and 11 November we had a great opportunity to take part in a Human Rights workshop in Greifswald, Germany, organised by STRAZE Kultur- und Initiativenhaus Greifswald e.V. This workshop was the part of the Menschlichkeit…

Workshop Menschenrechte

In dem internationalen Workshop geht es um die Grundlage von Menschenrechten und deren Situation in unterschiedlichen Ländern. Wir laden dazu Teilnehmer*innen aus Belarus, Polen und der Türkei ein. Wir wollen uns über die Arbeit unserer Organisationen austauschen und uns vernetzen. Wir arbeiten mit Methoden der Menschenrechtsbildung und entwickeln konkrete Idee zu Möglichkeiten, das Thema Menschenrechte…

Raumänderung für Workshop Menschenrechte

Unser Workshop “Menschenrechte und Menschenrechtsbildung” bietet die Möglichkeit die eigene Perspektive zu erweitern ohne weit zu reisen. In dem internationalen Workshop geht es um die Situation der Menschenrechte in unterschiedlichen Ländern. Wir haben dazu Teilnehmer*innen aus Belarus, Polen und der Türkei eingeladen. Gemeinsam möchten wir und über die Situation in den verschiedenen Regione austauschen, Methoden…

Queere Bildungsarbeit an Schulen

Das neu gegründete queere Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt Qube aus Greifswald stellt sich vor. Ihr lernt uns und unsere Projektstrukturen kennen und könnt Methoden der Bildungsarbeit zu queeren Themen an Schulen ausprobieren.

Ideenwerkstatt: Queer up your city!

Du hast Lust auf einen queeren Jugendtreff? Du wünscht dir Austausch über queere Elternschaft? Du suchst eine Anlaufstelle, die sich mit trans* auskennt? Bestehende Angebote sprechen dich nicht an oder sind aus anderen Gründen nicht zugänglich für dich? Diese Fragen decken einige der Leerstellen queerer Strukturen in Greifswald auf. Ausgehend von einer Bestandsaufnahme wollen wir…