11. Türchen

Hey liebe Menschen 🙂
Heute, zum 11ten Türchen, wirds mal so richtig aktiv!
Also schwingt Euch auf eure Drahtesel und seid mit uns laut für eine lebenswerte Zukunft auf der Straße unterwegs.
Wir freuen uns, wenn wir Euch in Vielzahl (mit Abstand) heute Mittag vor dem Rathaus antreffen, wenn es wieder heißt:
“Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut”
oder
“Was wollen wir?”
“Klimagerechtigkeit”
“Und wann wollen wir das?”
“Jetzt!”
Naja- zugegeben… mittlerweile kennt diese Sprüche wahrscheinlich auch jede:r, weil sie auch wichtig und gut sind,
aber vielleicht fällt Dir im Laufe des Vormittags ja auch noch was anderes ein.
Und noch ein kleiner Tipp: Rasseln und Flöten sind schön laut und sorgen dafür dass die Stimme nicht ganz so schnell heiser wird.
Also herzliche Einladung transportable Musikinstrumente aller Art mitzubringen.
Bis heute Mittag dann. Oder?
Freunde des Radsportes
Es geht rollend 🚲🚲🚲 zur letzten (Fahrrad)DEMO für dieses Jahr. 2020 hat
gezeigt, die Regierungen in Deutschland und weltweit können bei Krisen
handeln- Doch sie ignorieren weiterhin die Klimakrise!
Besonders deutlich wird das bei dem 5 Jahre alten Pariser Klimaabkommen:
Viel ist nicht passiert, außer das für Autobahnen weiter Wälder
abgeholzt werden und die klimaschädlichsten Industrien riesige
Staatshilfen kassieren.
Dementsprechend gibt es wenig zu feiern, bis auf die Aktivist_innen die
täglich für echte Klimaschutz und -gerechtigkeit kämpfen!
Also sehen wir uns mit Abstand + Maske & Fahrrad vorm Rathaus! 13 Uhr
#FightFor1Point5 #FightFor1.5 #fff #fridaysforfuture

 

Und für alle, die noch nachhaltige Geschenkideen suchen, hat die AG Ökologie eine kleine Sammlung an Vorschlägen erstellt. Viel Spaß beim Basteln und Ausprobieren!

https://www.facebook.com/AG.Oekologie/

🌿✨Nachhaltige Geschenkideen Teil 1✨

💫Generell solltet ihr euch überlegen, ob ihr euren Liebsten zu Weihnachten überhaupt etwas Materielles schenken wollt, oder vielleicht doch lieber eine gemeinsame Aktion oder einen Ausflug. Außerdem lohnt es sich auch zweimal darüber nachzudenken, ob die beschenkte Person das wirklich braucht/ sich wirklich drüber freut.

💫Ansonsten überlegt ihr am besten, ob ihr ein Geschenk

a)gebraucht kaufen könnt zB im Umsonstladen, auf Kleiderkreisel, rebuy, eBay… usw

b)mit jemandem ertauschen könnt oder etwas findet, was ihr selber noch habt, aber nicht benutzt

c) selber basteln oder herstellen könnt

💫Zu c) bekommt ihr Heute und Morgen ein paar Ideen von uns zum Nachmachen:

🎁Makramee-Blumenampel (1)

Wenn es Draußen ungemütlich wird wünscht sich jede*r ein schönes Zuhause – eine Blumenampel passt überall dazu, überall hin und verschönert jeder Raum!

Ihr braucht dazu einen Holzring, Baumwollgarn und etwas gemütliche Zeit auf dem Sofa. Das Garn findet ihr auch in Bastelläden in Bio-Qualität und zT auch GOTS zertifiziert. Knüpfanleitungen gibt es viele im Internet.🪴 Wenn ihr gleich noch eine Pflanze dazu verschenkt sieht das Ganze auch sofort richtig toll aus!

🎁Knoblauchöl (2)

Welche zwei Dinge findet man in jeder Küche? Knoblauch und Olivenöl. Daraus lässt sich mit nur wenig Zeitaufwand eine leckere Weihnachtsüberraschung zaubern. Dafür einfach den Knoblauch schälen, zerdrücken und mit Olivenöl übergießen. Wer mag, kann noch andere (am besten mediterrane) Kräuter hinzufügen. Dann wird das Glas 2 Wochen dunkel und kühl gelagert, damit es gut durchzieht. Ab und zu mal durchschütteln. FERTIG und sieht sogar ohne Verpackung richtig schön aus!🌲

💫Morgen folgt Teil 2.

Seid gespannt!

#weihnachten #nachhaltig #nachhaltigschenken #geschenke #diy #nachhaltigegeschenke #nachhaltigeweihnachten #selbstgemacht