Jubiläum: VeRa zu 100 Jahre Frauenwahlrecht

Passend zum 100-jährigen Frauenwahlrechts-Jubiläum, möchte sich auch das Redaktionsteam von VeRa mit diesem Thema auseinandersetzten. Zum Beispiel mit der Frage, was vor 100 Jahren geschah, damit dieses wertvoll-historische Ereignis eintrat? Die Redakteur*innen von Verquer Radio werden sich aber nicht nur mit dem Frauenwahlrecht beschäftigen, sondern auch mit Wahlen im Allgemeinen. Warum ist es so wichtig…

Continue Reading →

“Weltwechsel ins Radio bringen” Workshop-Ergebnisse on air

Was kommt nach höher, schneller, weiter? Diese Frage wird im Rahmen von weltwechsel in zahlreichen Veranstaltungen in ganz Mecklenburg-Vorpommern gestellt. Wir waren in Vorpommern unterwegs, um spannende Diskussionen und verschiedene Perspektiven akustisch einzufangen. Wir waren bei der Filmvorführung von “Tomorrow” in Bergen auf Rügen und der Kinderbuchlesung von “Finn Flosse räumt das Meer auf” in…

Continue Reading →

Das waren die Projekttage auf Hiddensee

Am 19. und 20. November 2018 reisten drei verquer.-Multiplikator*innen nach Hiddensee und gestalteten mit Schüler*innen der Regionalen Schule Hiddensee zwei Projekttage zum Thema “Mehr als eine Geschichte. Klischees und Vorurteile von Kap Arkona bis Kapstadt.” Sie arbeiteten mit den Klassenstufen 7 bis 10 sowohl inhaltlich als auch kreativ. Am ersten Tag wurden die Themen Klischees,…

Continue Reading →

Post was? VeRa zum Jahresthema von weltwechsel

Postwachstum ist das Thema von weltwechsel, die Redaktion von VeRa konnte sich erst einmal wenig darunter vorstellen und hat genauer hingeschaut, Veranstaltungen besucht, die im Rahmen von weltwechsel  stattgefunden haben und mit Menschen gesprochen, die sich mit den Themen “Wachstum und Postwachstum” beschäftigen. Wir haben mit Aktiven der Transition Town Initiative Stralsund gesprochen, waren bei der…

Continue Reading →

Das war das Reparatur-Wochenende in Anklam

Es gab nichts, was nicht mit Hilfe der Fachleute repariert werden konnte. Die Ergebnisse des Reparaturwochenendes, das verquer. zusammen mit dem NABU durchgeführt hat, sind beachtlich. Folgende Dinge wurden repariert: 5 Staubsauger, 1 E-Bike, 1 Mixer, 3 Nähmaschinen, 1 Stuhl, Fahrradbremsen, -schaltung, -licht, 2 Radios, 1 CD-Player, 1 E-Spielzeugauto, 1 Tischkicker, 1 Lampe, 1 Pullover…

Continue Reading →

VeRa: Hanf: die Zweite!

Das Thema „Cannabis“ ist sehr vielseitig und sollte deshalb von verschiedenen Seiten beleuchtet werden! Darum beschäftigt sich die VeRa-Redaktion ein zweites mal in Folge mit diesem spannenden Thema. In Bezug auf die letzte Sendung zum Thema (18.10.2018), wird es ein Update zur Lage des in U-Haft sitzenden Hanfbar-Betreibers Marcel Kaine geben. Wir werden ein Interview…

Continue Reading →

Reparaturwochenende in Anklam

Samstag, 20.10.2018, 10 – 17 Uhr & Sonntag, 21.10.2018, 10 – 15 Uhr im Demokratiebahnhof Anklam, Bahnhofstraße 1 Wir machen Kaputtes wieder brauchbar! Am Wochenende veranstalten wir gemeinsam mit dem NABU ein Reparaturwochenende im Demokratiebahnhof Anklam. Alle Menschen aus Anklam und Umgebung sind eingeladen, mit Unterstützung von Fachleuten wie Technikern, IT-Fachleuten, der Nähwerkstatt Kabutze, der…

Continue Reading →

VeRa zum Thema Cannabis – viel mehr als nur ein Rausch

Cannabis sativa… Seid ihr noch ganz dicht? Ja, sind wir! Als Rauschmittel bei einigen beliebt, bei anderen verschrien. Dabei kann Cannabis viel mehr als nur berauschen. Die VeRa-Redaktion beleuchtet in der nächsten Sendung die vielseitige Pflanze Hanf. Sie wird als eine der wichtigsten Kulturpflanzen der Menschheit gesehen. Seit mehreren Jahrtausenden wird sie als Medikament, Baustoff,…

Continue Reading →

wir sind #unteilbar!

Wow was für ein Tag, es war unglaublich ein Teil dieser Bewegung zu sein. Über 240.000 Menschen kamen in Berlin zusammen um für Solidarität und gegen Ausgrenzung zu demonstrieren. Viele verschiedene Themen, zum Beispiel wie soziale Gerechtigkeit, Klimawandel brachte die Menschen auf die Straße. Es war ein unbeschreiblich schönes Erlebnis, was uns auch noch weiter…

Continue Reading →

#unteilbar – Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung!

Viel von dem, wofür wir alle arbeiten steht auf dem Spiel. Vielleicht schaffen wir es, mit Massenprotesten ein wirksames Gegengewicht zu derzeitigen politischen und rhetorischen Trends zu setzen. Kommt daher am Samstag mit auf die Demo nach Berlin: unteilbar.org . GrIStuF und der Stadtjungendring hat einen Zuschuss für die Fahrtkosten organisiert. Hier: https://unteilbar.gristuf.org/ könnt Ihr…

Continue Reading →

Klimagerechtigkeit – Braunkohle – Hambacher Forst

VeRa, das verquer-Radio (die greifswalder Sendung zu Themen globaler Gerechtigkeit) ist aus der Sommerpause zurück! Heute, Donnerstag den 20.9. um 21.00 Uhr senden wir zum Thema Klimagerechtigkeit – Braunkohle – Hambacher Forst. Wir sprechen mit Aktivist*innen aus Greifswald zur aktuellen Situation im Hambacher Forst und zu der Frage was dort eigentlich verteidigt wird. Wir diskutieren…

Continue Reading →

Ereignisse in Chemnitz erschütternd, doch wenig überraschend

Angriffe auf Menschen mit Migrationshintergrund sind Alltag in Ostdeutschland Pressemitteilung des Dachverbands der Migrantenorganisationen in Ostdeutschland (DaMOst) Die derzeitigen Ereignisse in Chemnitz sind insbesondere für die in Ostdeutschland lebenden Menschen mit Migrationshintergrund besorgniserregend. Sie offenbaren, wie gut organisiert und mobilisierungsfähig die rechte Szene seit langem ist und machen deutlich, wie wenig ihnen Polizei, staatliche Behörden…

Continue Reading →

Jetzt anmelden zum Wasser-Wochenende

Lagerfeuer, Kanutour, Zelten, Spiele, Workshops… Für Jugendliche zwischen 11 und 15 die das und vieles mehr erleben wollen organisiert verquer vom 17.-19. August ein Wasserwochenende auf Usedom. Komm mit auf unser Feriencamp und verbringe eine schöne Zeit mit uns! Wir wollen gemeinsam eine Kanutour machen, am Lagerfeuer sitzen, durch das Naturschutzgebiet wandern und uns mit…

Continue Reading →

VeRa zum Thema IT

In einer zweiten Sendung zum Thema Informationstechnik setzt sich die Redaktion von VeRa mit der Nutzung von IT auseinander und damit was eigentlich mit unseren technischen Geräten passiert wenn wir sie nicht mehr brauchen. Wir stellen das Buch “DISRUPT! Widerstand gegen den technologischen Angriff” in dem es darum geht sich gegen die (Aus-)nutzung von Technik,…

Continue Reading →

Für Menschen- und Arbeitsrechte in Chinas IT-Fabriken kämpfen

Len Abe engagiert sich seit Jahren in China für Menschen- und Arbeitsrechte und wird bei einem Vortragsabend von seiner Tätigkeit berichten. Smartphones, PCs und andere technische Geräte werden häufig unter Bedingungen hergestellt, die für die Arbeiter*innen mehr als problematisch sind: lange Arbeitszeiten, giftige Inhaltsstoffe, fehlender Arbeitsschutz, keine Sozialabsicherung. Unterstützt wird die Vortragsreihe von Len Abe…

Continue Reading →