Fortbildung und Austausch für pädagogische Fachkräfte an Schulen

Kinderrechte in der Gestaltung pädagogischen Alltags: Vertrauen und Wertschätzung als demokratischer Tugenden und die Suche nach einer Ethik der Pädagogik mit Hilfe der Reckahner Reflexionen. Die Beziehung zwischen Lernenden und Lehrenden ist die Grundlage für erfolgreiche pädagogische Arbeit. Wir wollen in unserem Workshop das Augenmerk auf die Rechte von Kindern und Jugendlichen richten, darüber sprechen…