Jetzt abstimmen für Qube!

Das queere Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt Qube ist im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2019. Vom 12. September bis 24. Oktober kann unter http://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für Qube abgestimmt werden. Für den Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen wurde Qube aus Greifswald durch das „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt”. Gestartet ist…

Ist das Weltklima noch zu retten?!

Einladung zum Workshop im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche der Universität Greifswald (auch Nicht-Studierende sind Herzlich Willkommen!) Die „Klimasiedler“ ist ein unterhaltsames Geschicklichkeits- und Geländespiel, das an das Brettspiel „Die Siedlern von Catan“ angelehnt ist. Die Gruppe teilt sich in verschiedene Länderteams auf. Diese müssen im Wettbewerb gegeneinander möglichst viel Wohlstand anhäufen und dafür gemeinsam Aufgaben im…

Aktionswochen gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit 2019

Greifswalder Bildungsprojekt Qube organisiert die Veranstaltungsreihe gemeinsam mit lokalen Kooperationspartner*innen bereits zum dritten Mal Von April bis Juni 2019 finden in Greifswald Aktionswochen anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Inter*- und Trans*feindlichkeit am 17. Mai statt. Verschiedene Greifswalder Initiativen organisieren in diesem Rahmen Vorträge, Workshops, Filmvorführungen, Aktionen und Lesungen. Sie leisten damit aktiv einen Beitrag…

Ein Freiwilligenjahr bei verquer.?!

Wir bei verquer., im Kultur- und initiativenhaus Greifswald e.V. bietet ab dem 01. September 2019 die Möglichkeit für einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder Europäischen Freiwilligendienst (EFD) im Bereich Bildungs- und Kulturarbeit. Du hast Interesse an einem Freiwilligenjahr bei verquer? Wir suchen einen sympathisch, interessierten, engagierten, selbstständigen Menschen der unser Team verstärkt. Schwerpunkt dieser Stelle beinhaltetdie…

Seminar Aktion und Funk und Farbe

Vom 08. Juni bis zum 10. Juni trafen wir uns im Klex, um kleinere öffentliche Aktionen zu planen, Radio zu machen und Siebdruck auszuprobieren. Am Freitag ging es zunächst um die generelle Einbindung dieser Techniken in unsere Projekttage. Danach erfanden wir mit Hilfe einer Methode aus der Projektplanung kleine Aktionen um unsere Themen in den…

Greifswald wird nachhaltige Stadt und will Fairtrade Town werden

Wir freuen uns sehr, dass die “Sustainable Development Goals” in der Stadt Greifswald gerade so viel Beachtung finden und die Stadt sich auf den Weg zur “Fairtrade Town” macht! Hier eine Zusammenfassung der Veranstaltung heute (Pressemitteilung der Stadt Greifswald): Die Bürgerschaft der Universitäts- und Hansestadt Greifswald hat sich im April 2018 zu den Nachhaltigkeitszielen der…

VeRa zum IDAHIT

Der Internationale Tag gegen Homo-, Inter*- und Trans*phobie erinnert an die Streichung von Homosexualität als Krankheit aus dem Diagnoseschlüssel der Weltgesundheitsorganisation am 17. Mai 1990. In Greifswald finden anlässlich dieses Datums Aktionstage statt, die auf die weiterhin bestehende Stigmatisierung, Diskriminierung und Verfolgung lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen hinweisen. Die Redaktion von VeRa…

Cities for Life – Aktionswoche gegen die Todesstrafe

Am 30.11. wird der internationale Aktionstag “Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe” begangen, zahlreiche Städte und Kommunen weltweit engagieren sich in dieser Kampagne, Greifswald gehört auf Beschluss der Bürgerschaft seit 2016 dieser Initiative an. In diesem Jahr beteiligt sich die Universitäts- und Hansestadt mit einer Aktionswoche. Vom 26. bis 30. November kann…

Unabhängigkeiten weltweit: VeRa am Donnerstag

Sezession, Separation, Unabhängigkeit – verschiedene Begriffe, die eines bedeuten: die Trennung eines Teils der Bevölkerung von dem Staat, in dem sie leben und die Gründung eines eigenen souveränen Staates. Was sind die Gründe für ein solches Unabhängigkeitsbestreben? Nachdem VeRa in der letzten Woche den Blick auf Unabhängigkeitsbestrebungen in Europa und besonders in Katalonien geworfen hat,…

Sommerferienprogramm Greifswald

Wir laden herzlich ein zum Sommerferienprogramm im Begegnungszentrum Mole: Dienstag, 15. August: wir nähen und basteln Rucksäcke, Beutel und Brottüten Mittwoch, 16. August: wir bedrucken Klamotten und selbstgenähte Sachen. Außerdem fragen wir nach: Wer näht eigentlich unsere Kleidung, wo kommt sie her? Donnerstag, 17. August: wir machen aus Resten modischen Schmuck und praktische Gürtel Freitag,…