Online-Filmabend mit Nachgespräch: “Die Frauen von Ravensbrück”

EINE VERANSTALTUNG DER PARTNERSCHAFT FÜR DEMOKRATIE Am 9. November 2020 sind 82 Jahre seit der Reichspogromnacht* vergangen. Diese Nacht war das offizielle Signal zum größten Völkermord in Europa und noch immer gibt es antisemitisches Gedankengut und Übergriffe. Insbesondere zur Zeit der Pandemie, in der Verschwörungstheorien immer populärer werden, erlangt Antisemitismus noch einmal eine ganz andere…

Congo Calling – Film und Diskussion

  Wie hilfreich ist die Hilfe des Westens? Diese Frage greift der Dokumentarfilm “Congo Calling” auf. Im Anschluss an die Filmvorführung wollen wir mit euch und unseren Gesprächspartner*innen darüber diskutieren. Im Dokumentarfilm „Congo Calling“ folgt Regisseur Stephan Hilpert drei Entwicklungshelfern in den Kongo. Statt das Land und die Hilfsprojekte zu beschreiben, erzählt er von den…

Female to What The Fuck – Filmabend in der STRAZE

Der verquer* Veranstaltungshinweis zum Pfingstwochenende: Vor der Transition ist nach der Transition – Female to What The Fuck (FtWTF) beginnt dort, wo andere Dokumentarfilme, die sich mit Trans*biografien beschäftigen, oft enden. Der Film untersucht die Gratwanderungen und Bruchlinien, an denen Geschlecht vor, während, nach oder abseits dessen entsteht, was in der öffentlichen Wahrnehmung gemeinhin als…

Female to What The Fuck – Filmabend in der STRAZE

Der verquer* Veranstaltungshinweis zum Pfingstwochenende: Vor der Transition ist nach der Transition – Female to What The Fuck (FtWTF) beginnt dort, wo andere Dokumentarfilme, die sich mit Trans*biografien beschäftigen, oft enden. Der Film untersucht die Gratwanderungen und Bruchlinien, an denen Geschlecht vor, während, nach oder abseits dessen entsteht, was in der öffentlichen Wahrnehmung gemeinhin als…