Fortbildung und Austausch für pädagogische Fachkräfte an Schulen

Die Beziehung zwischen Lernenden und Lehrenden ist die Grundlage für erfolgreiche pädagogische Arbeit. Wir wollen in unserem Workshop das Augenmerk auf die Rechte von Kindern und Jugendlichen richten, darüber sprechen wie wir Diversität wertschätzend und sensibel nutzen und Schülerinnen und Schüler vor Herabsetzung und Ausgrenzung schützen können. Als geistige Stütze können uns die Leitlinien der…

VISo – der verquer. Info-Sonntag

MösenMonatMärz Schon seit vielen Jahren gehört der März dem Them Feminismus: Frauenmonat, Migrantinnen*märz, feministischer Kampftag, Equal Pay Day…. und eben auch: MösenMonat, kurz: Mömo. In diesem Artikel von Deutschlandfunk Kultur aus dem Jahr 2017 erklärt Sexaktivistin und Linguistin Laura Méritt wie die Idee entstanden ist und wann das angefngen hat. Also der Mösenmonat März MöMo…

Weil jeder Tag feministischer Kampftag ist

Am 8. März ist internationaler Feministischer kampftag! Trotz der Coronasituation sind gestern, am 8. März, in Greifswald knapp 300 Leute auf die Straße gegangen. Gegen eine geschlechterbinäre Gesellschaft, gegen Ausgrenzung, gegen Geschlechterbezogene Diskriminierung, gegen das Patriarchat. Leider konnten nicht alle Menschen an der offiziellen Demo teilnehmen, aber stattdessen hat sich noch eine spontane Critical Mass…

VISo – der verquer. Info-Sonntag

Am 27.08.1910 schlug die sozialistisch-kommunistische Politikerin Clara Zetkin auf der 2. Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen vor, auch in Deutschland einen „Internationalen Frauentag“ festzulegen. Schon im Jahr darauf wurde in Deutschland der erste „Internationale Frauentag“ am 19. März begangen. Mittlerweile wird der feministische Kampftag (auch: Internationaler Frauentag, Weltfrauentag, Internationaler Frauenkampftag, Frauentag) jedes Jahr am 08….

VISo – der verquer. Info-Sonntag

Heute ist der letzte Tag des Februars, der Winter neigt sich dem Ende. Also quasi die letzte Gelegenheit, den ganzen Sonntag einfach im Bett zu bleiben bevor das Wetter dafür einfach wieder zu schön ist. Zu diesem Anlass wollen wir euch die Filmreihe „Film ab gegen Rechtsextremismus“ des Kleinen Fernsehspiels des ZDF empfehlen. Noch bis…

VeRa-Sendung

Repression, was bedeutet das eigentlich? Die VeRa Redaktion geht in der 2. Sendung zum Thema dieser Frage nach. Wir berichten anhand von Beispielen aus verschiedenen Ländern, was es für die Menschen vor Ort bedeutet, Repressionen ausgesetzt zu sein. Wir berichten vom weltweiten Netzwerk scholars at risk, das Wissenschaftler:innen und Studierende unterstützt, die von Repressionen betroffen…

NEIN zu Gewalt an Frauen

VeRa zum Thema Gewalt gegen Frauen* Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen* widmet VeRa sich diesem Thema. Wir fragen „Was zählt eigentlich zu Gewalt?“ und lassen Betroffene zu Wort kommen. Wir beleuchten das Thema Mehrfachdiskriminierung, von dem Frauen mit Migrationsgeschichte und LSBTI* Personen oft betroffen sind. Und wir stellen eine feministische Bewegung aus…

Pssst… hört ihr das?

Da rumort was in der super-geheimen verquer.-Weihnachtswerkstatt! Wir tüfteln jetzt nämlich schon seit ein paar Wochen zusammen mit ner Menge toller Menschen, Initiativen und Projekte an einem super-duper-Aktivismus-Adventskalender für Sie und euch! Und bald ist es so weit, schon am Dienstag kann Mensch das erste Türchen hier auf der verquer.-Website öffnen und auch bei Instagram…

Medienschulung

Weiterbildung Medienprojekttag Nur weil wir uns gerade alle nicht sehen können, heißt das nicht, dass wir nicht coole Sachen zusammen lernen können! Deshalb gibt es am Wochenende eine Wochenendschulung zum Medienprojekttag für die verquer.-Multiplikator:innen! Am Samstag wird es darum gehen, Radio/Podcast zu lernen, am Sonntag wird gedruckt! Da das beides nicht ohne selber Sachen ausprobieren…

Grenzenlose Solidarität

Die neue VeRa-Sendung „weltwechsel“ ist die landesweite Veranstaltungsreihe zu globalen Themen. Organisiert durch mehrere Dutzend Kooperationspartner*innen und koordiniert durch das Eine-Welt-Landesnetzwerk finden jedes Jahr im November rund 70 bis 100 Veranstaltungen von Vorträgen über Kurzfilmnächte bis hin zu Theateraufführungen statt. Seit vielen Jahren ist die verquer. Radiosendung „VeRa“ bei der Veranstaltungsreihe weltwechsel dabei. Und auch 2020 werden…

Fortbildung und Austausch für pädagogische Fachkräfte an Schulen

Kinderrechte in der Gestaltung pädagogischen Alltags: Vertrauen und Wertschätzung als demokratische Tugenden und die Suche nach einer Ethik der Pädagogik mit Hilfe der Reckahner Reflexionen. Die Beziehung zwischen Lernenden und Lehrenden ist die Grundlage für erfolgreiche pädagogische Arbeit. Wir wollen in unserem Workshop das Augenmerk auf die Rechte von Kindern und Jugendlichen richten, darüber sprechen…

Die Falle

Ein Ein-Personen-Online-Lesestück für Bewegungsfreiheit mit Publikumsgespräch auf Deutsch und Arabisch Am 13.11.2020 wollten wir mit euch und Ihnen gemeinsam das Ein-Personen-Theaterstück „Die Falle“ von und mit Riadh Ben Ammar im Saal der neu eröffneten STRAZE ansehen. Das ist nun leider aufgrund der aktuellen Situation nicht mehr möglich und wir mussten die Veranstaltung in der geplanten…